Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Weiterer Alnatura Super Natur Markt in Hamburg

von Redaktion (Kommentare: 0)


Obst und Gemüse in einem Alnatura Super Natur Markt
Alnatura Super Natur Markt (Archivbild) © Alnatura

In Hamburg hat ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Die Filiale im Eidelstedt-Center ist der achte Alnatura-Markt in der Hansestadt.

133 Alnatura Super Natur Märkte betreibt der Bio-Filialist aus dem hessischen Darmstadt in ganz Deutschland. Der neue Markt in Hamburgs Eidelstedt-Center ist 665 m² groß und bietet ein Bio-Vollsortiment mit rund 6.000 Artikeln. Daneben gibt es eine Café-Bar und Bio-Snacks – auch zum Mitnehmen.

Regionale Produkte und nachhaltige Ladeneinrichtung

Regionales Bio-Obst und -Gemüse bezieht der Alnatura Super Natur Markt unter anderem von der Demeter-Gärtnerei Sannmann aus Hamburg. Brot und Backwaren kommen von der Hamburger Bio-Bäckerei Springer, der Demeter-Bäckerei Bahde und der Bohlsener Mühle. Die Ladeneinrichtung besteht, wie in allen Alnatura Super Natur Märkten, vorwiegend aus Holz, Natursteinfliesen und recycelten Materialien. Die Wände sind in Naturfarben gestrichen, Glastüren vor den Kühlregalen sparen Energie.

Durch den neuen Markt sind 14 Arbeitsplätze entstanden. Insgesamt beschäftigt Alnatura rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 125 Lernende.

Eröffnungsfeier im September

Der Markt öffnet stets um 8 Uhr, also eine Stunde früher als das Einkaufszentrum, und das schon seit dem 8. August. Die offizielle Eröffnung feiert Alnatura erst am 27. und 28. September mit Bio-Köstlichkeiten zum Probieren, Glücksrad und Kinderprogramm. Die Markteröffnung nimmt Alnatura auch zum Anlass, um drei regionale Projekte der Stadt Hamburg mit Spenden zu unterstützen.

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Alnatura Super Natur Markt
Alte Elbgaustraße 1 (im Eidelstedt-Center)
22523 Hamburg

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr

Parkplätze: Tiefgarage, die erste Stunde ist kostenlos
Öffentliche Verkehrsmittel: Mit den Bussen 4, 21, 181, 183, 184, 284, 392 und 603, 613 und 623 zum Busbahnhof Eidelstedter Marktplatz

Alnatura in Zahlen

Aktuell gibt es 133 Alnatura Super Natur Märkte in 61 Städten in 13 Bundesländern. Unter der Marke Alnatura werden rund 1.400 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert. Vertrieben werden diese in den eigenen Alnatura Märkten, europaweit in rund 12.500 Filialen verschiedener Handelspartner und im Alnatura Onlineshop. Im Geschäftsjahr 2017/2018 erwirtschaftete Alnatura einen Umsatz von 822 Millionen Euro und damit ein Umsatzplus von 6,8% zum vergangenen Geschäftsjahr.

Lesen Sie auch:

Alnatura schneidet bei Marktcheck gut ab

Der Südwestrundfunk (SWR) hat in seinem TV-Format Marktcheck kürzlich Alnatura unter die Lupe genommen. Es ging um Preis-Leistungsverhältnis, Image und Qualität der Produkte.

Alnatura senkt Preise dauerhaft

Womit sonst Aldi wirbt, ist auch bei Alnatura hoffähig geworden: Produkte dauerhaft im Preis zu senken, ohne die Qualität zu verändern.

Alnatura: Keine Einwegbecher mehr

Ab sofort gibt es in den Alnatura Super Natur Märkten keine Einweg-Kaffeebecher mehr. Was der Bio-Händler stattdessen anbietet, und wie viel Müll dadurch vermieden werden soll. (Foto © Pixabay/filmbetrachterin)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige