Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Berner Jungunternehmer bedrucken umweltfreundliche T-Shirts

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die T-Shirts des Berner Labels Marzipan wollen mit ansprechenden Motiven und modischen Schnitten ökologische Bekleidung zum Mainstream machen. In Verpackungen aus Karton werden die Shirts aus Bio-Baumwolle, Bambus oder herkömmlicher Baumwolle, immer aber fair gehandelt und auf gesundheitsschädliche Substanzen geprüft, angeboten.

 

Die Unternehmer Esther Zimmermann und George Steinmann konzentrieren sich auf umweltschonend und ethisch korrekt hergestellte Textilien. Das neuste Produkt, das sie in ihrem Onlineshop anbieten, sind Bambus-Shirts. Neben der Bambus-Neuheit stehen der Kundschaft weitere umwelt- und menschenfreundliche Labels und Zertifizierungen zur Auswahl. Fair Wear und der auf die ausschliessliche Verwendung schadstoffgeprüfter Textilien spezialisierte Öko-Tex-Standard 100 gelten für das gesamte Marzipan-Angebot. Einen Schritt weiter geht die Verbindung Organic Cotton Label und Earth Positive: Bio-Baumwolle Hand in Hand mit CO2-Neutralität, also einzig unter Nutzung von erneuerbaren Energien, produziert. Eine Nachhaltigkeit, die immer mehr Firmen, Bands und Vereine auf den Plan ruft und Marzipan zu den ersten Grossaufträgen verhilft.


 

 

 
 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige