Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Verdienstplakette für Alnatura-Gründer

von Redaktion (Kommentare: 0)


Götz Rehn
Götz Rehn in der neuen Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt © Annika List

Götz Rehn ist von der Wissenschaftsstadt Darmstadt mit der Silbernen Verdienstplakette ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Jochen Partsch würdigte ihn als „Unternehmer, der gesellschaftliche Verantwortung übernimmt“.

Anlässlich seines 70. Geburtstags ist Götz Rehn, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens Alnatura, mit der Silbernen Verdienstplakette der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnet worden. Es ist eine der höchste Ehrungen, die Darmstadt zu vergeben hat.

In seiner Ansprache würdigte Oberbürgermeister Jochen Partsch Rehns Beitrag zum wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben Darmstadts. Dieses sei mit dem neuen Alnatura-Campus „um einen bedeutenden Standort erweitert worden“, sagte Partsch. Alnatura verlegte den Firmensitz im vergangenen Jahr von Bickenbach nach Darmstadt. „Die Kooperation mit dem Unternehmen sichert der Stadt die besten Zukunftsaussichten – der Alnatura-Campus ist nicht nur ein Ort des Arbeitens, sondern richtet sich als nachhaltige Gesamtkonzeption mit seinem Kindergarten, dem grünen Umfeld und den Erlebnisgärten an Schulen, Mitarbeiter und interessierte Bürgerinnen und Bürger.“ Mit diesem Lern-, Bildungs- und Arbeitscharakter werde, so Partsch, „eine besondere gesellschaftliche Verantwortung wahrgenommen, die Unternehmertum breit definiert und über den Zweck der reinen Gewinnerzielung weit hinausgeht“.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige