Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Podcast-Tipp: "Das Problem mit den Hemdchenbeuteln"

von Redaktion (Kommentare: 2)


 

"Gerade im Bioladen denke ich jedes Mal, warum geben die nicht am Eingang mehrfach verwendbare Wiegeschälchen aus für Tomaten, Zwiebeln und Äpfel? Warum immer noch diese Hemdchenbeutel? Wissen Sie es?", fragt Stephan Karkowsky "Das Problem mit den „Hemdchenbeuteln“. Seine Gesprächspartnerin im Podcast von DeutschlandfunkKultur ist Katrin Hinz, Professorin für Kommunikationsdesign. Den Beitrag können Sie hier anhören und lesen.

Lesen Sie auch:

Bernds Wochentipp: Hemdchenbeutel - die Verbraucherwahrnehmung zählt

Auf dem Wochenmarkt klappt das prima: Lauch und Äpfel wiegen lassen und dann direkt in die mitgebrachte Mehrwegtasche. Im Ladenalltag sieht das anders aus. Viele Kunden wollen Einwegtüten - wobei Plastiktüten (auch Hemdchenbeutel) zunehmend kritisch gesehen werden, Papiertüten hingegen als gut.

Adé Knotbeutel – Was sich bei Handelsketten tut

Alnatura hat Anfang des Jahres begonnen, Plastiktüten für Obst und Gemüse abzuschaffen. Andere Lebensmittelhändler kümmern sich ebenfalls um Alternativen.

Alb-Gold packt seine Nudeln in Papier

Für seine Nudeln hat Alb-Gold umweltfreundlichere Verpackungen entwickelt. Statt Plastiktüten testet das schwäbische Familienunternehmen Beutel aus Papier.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!


Kommentar von Sabine Deutscher |

gestern bei uns im Bioladen - eine Kundin kauft super günstig ein aus dem Restekorb 4 € für vier tolle Artikel. Frage" haben sie eine kleine Plastiktüte" "nein, hatten wir noch nie bei uns im Laden, sie können gerne eine Papiertüte haben..." "nein, das möchte ich nicht, denn ich möchte nichts für eine Tüte zahlen...." da frag ich mich allen Ernstes - was genau hat diese Frau nicht verstanden. Leider ist dies kein Einzelfall beim "normalen" Verbraucher, nämlich dem Kunden der sich strikt weigert Gedanken über sein Handeln und die Auswirkungen zu machen. Die Kundin musste die Ware dann leider so untern Arm klemmen.

Kommentar von Wolfgang Arndt |

Wir bieten Hemdchentüten von Bio4Pack an, auf Stärkebasis und voll heimkompostierbar. Ein Zertifikat dazu kann man herunterladen und im Laden aushängen. Der Preis ist okay und die Kunden nehmen es gut an.


Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige