Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neuer Abteilungsleiter Markt bei Demeter

von Redaktion (Kommentare: 0)


Schimon Porcher
Schimon Porcher ist der neue Abteilungsleiter Markt bei Demeter. © Demeter

Schimon Porcher leitet ab sofort die Abteilung Markt im Demeter-Verband. Er vertritt damit Diana Mühlnickel, die sich in Mutterschutz und Elternzeit befindet.

Für 2020 nimmt sich Porcher laut Presseerklärung vor, Bio-Fachhändler als Verbandsmitglieder einzubinden und in jeder Region Leuchtturmprojekte zur strategischen Zusammenarbeit zwischen Demeter und dem Bio-Fachhandel aufzubauen. Details dazu sind noch nicht bekannt.

Porcher ist ein Mann aus der Praxis

Schimon Porcher is 35 Jahre alt und Vater zweier Kinder. Mit seiner Familie betreibt er einen Landschaftspflegebetrieb im Odenwald. Dazu gehören alte Streuobstwiesen und horntragenden Dexter-Rinder. In den vergangenen zehn Jahren war er in verschiedenen leitenden Positionen im Vertrieb von Konsumgütern tätig. Für ein Jahr arbeitete er außerdem auf einem Demeter-Betrieb im Bergischen Land: „Die Arbeit mit den Tieren und der gelebte Bezug zum Boden haben mir tiefe Einblicke in die biodynamische Landwirtschaft ermöglicht. Ich bin sehr glücklich, dass ich mich in meiner neuen Position wieder für die biodynamische Bewegung einsetzen kann.“

Demeter-Vorstand Johannes Kamps-Bender: „Mit Schimon Porcher haben wir einen Mitstreiter gewonnen, der nicht nur umfängliches Fachwissen und außergewöhnlichen Einsatz für die Herausforderungen mitbringt, denen wir zurzeit in der sich stark verändernden Marktlage gegenüberstehen. Schimon Porcher ist gleichzeitig ein Mensch, der die biodynamische Praxis gut kennt und lebt. Ich freue mich sehr, dass er seine Arbeitskraft nun für den Demeter e.V. einbringt – und natürlich auch auf die Zusammenarbeit mit ihm. Wir haben viel vor.“

Lesen Sie auch:

Mr. Demeter geht in Rente

16 Jahre lang war Achim Wagner bei Demeter der Ansprechpartner für den Bio-Fachhandel. Jetzt verabschiedet er sich in den Ruhestand und zieht Bilanz.

Mit Mut, Respekt und Hingabe – Hassaan Hakim über die neue Kommunikation von Demeter

2020 geht eine neue Demeter-Positionierung und Kommunikation an den Start und gerade bekommt sie ihren letzten Schliff. Hassaan Hakim und sein Team von der Agentur Yool haben den Kommunikationsansatz mitentwickelt und mit uns darüber gesprochen, was ihn so besonders macht.

Schüler helfen bei Umstellung

Der als Pilotprojekt gepflanzte Lavendel der Detmolder Natur Duft Manufaktur (Taoasis) soll von Bioland auf Demeter umgestellt werden. Schüler der örtlichen Waldorfschule helfen mit.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige