Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Kundenwünsche von morgen kennen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Spaß beim Einkauf: Wird das auch künftig ein Kundenwunsch sein? © Monkey Business Images / Shutterstock

Der Bioland-Verband veranstaltet am 29. und 30. September nach der Fachmesse BioSüd in Augsburg ein Praxisforum für Direktvermarktung und Naturkostfachhandel.

Unter der Maxime „Kundenwünsche von morgen kennen und schon heute aktiv werden“ stehen bei dem bundesweiten Forum die Kundinnen und Kunden von morgen im Mittelpunkt. Auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse wird in gemeinsamen Workshops erarbeitet, wie zielgerichtet auf die Bedürfnisse der modernen Kundschaft eingegangen werden kann.

Das Praxisforum ist offen für alle Biofachhändlerinnen und -händler. Einladung, Programm und Anmeldeformular stehen auf der Bioland-Website zum Download zur Verfügung.

Lesen Sie auch:

Junge Käufer für den Fachhandel gewinnen

Der Fachhandel muss sich immer stärker auf die Kundenzielgruppe der Generation Y einstellen. Wie sie tickt, und was das für Bio bedeutet.

„Digitalisierung bedeutet nicht nur, eine Homepage zu haben"

Fordert heraus, bringt aber auch Chancen: die Digitalisierung im stationären Handel. bio-markt.info hat darüber mit Prof. Dr. Daniela Wiehenbrauk von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg gesprochen.

Anregungen für Aktionen rund um Bio

Ob Buffet, Kochkurs oder Rezeptwettbewerb: Der Ökomarkt e.V. hat eine Broschüre zum Thema „Ressourcenschonende Ernährung mit Bio-Produkten“ zusammengestellt. Sie enthält mit Anregungen für die Bildungsarbeit, von denen sich auch Läden insprieiren lassen können.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige