Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Julia Klöckner im Shitstorm

von Redaktion (Kommentare: 0)


Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat einen Shitstorm im Internet ausgelöst.

Worum es geht

Grund für den Shitstorm ist ein Video auf Twitter, in dem Julia Klöckner mit Marc-Aurel Boersch, dem Deutschland-Chef von Nestlé, zu sehen ist. Klöckner lobt darin das Unternehmen, weil es den Zucker-, Salz- und Fettgehalt seiner Lebensmittel reduziert habe:

Quelle: Twitter/BMEL

Klöckner verteidigt Video

Der Tweet, den das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) auf seinem Twitter-Account veröffentlicht hat, rief etliche kritische Kommentare von Internetnutzern hervor. Katrin Göring-Eckardt, Fraktionschefin der Grünen, machte auf twitter den Vorwurf, Klöckner habe ein Werbevideo für Nestlé gedreht. Etliche User stimmten mit ein. Klöckner verteidigte das Video auf ihrem eigenen Twitter-Account. Eine Auswahl ihrer Tweets:

Quelle: Twitter/Julia Klöckner

Quelle: Twitter/Julia Klöckner

Quelle: Twitter/Julia Klöckner

Hintergrund

Das Bundeskabinett hat vor Kurzem eine "Reduktions- und Innovationsstrategie" verabschiedet, die freiwillige Vereinbarungen mit den Herstellern vorsieht, ihren Fertigprodukten neue Rezepturen zu geben, die weniger Zucker, fett und Salz enthalten.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige