Anzeige

Edeka verkauft nur noch zertifizierten Kaffee

von Redaktion (Kommentare: 0)


Edeka Logo
Edeka hat laut eigenen Angaben täglich 12 Millionen Kunden.

Edeka verwendet für seine rund 30 Kaffee-Produkte ab sofort nur noch zertifizierten Kaffee aus nachhaltigerem Anbau. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor. Alle Produkte der Eigenmarke Gut&Günstig stammen laut Edeka aus UTZ-zertifiziertem Anbau. Produkte der Marke Edeka tragen das Bio-Siegel, manche zusätzlich das Fairtrade-Siegel.


Stichworte:

Handel

LEH


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige