Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

dm: Rehn rechnet mit kompletter Auslistung

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach Einschätzung von Götz Rehn wird es bei dm bald keine Alnatura-Produkte mehr geben. "Dort sind noch maximal 20 Produkte gelistet. Ich denke, dass es auf eine komplette Auslistung hinausläuft", sagte der Alnatura-Gründer dem Mannheimer Morgen.

Der Verlust des einstmals größten Kunden habe seinem Unternehmen sehr geschadet, räumte Rehn gegenüber der Zeitung ein. „Das sind intern riesige Verschiebungen, allein schon bei der Logistik.“

Mittlerweile hat Alnatura aber neue Partner gefunden, darunter Edeka und die Drogeriekette Müller. Dadurch sei sein Unternehmen nun „viel breiter aufgestellt“, so der Firmenchef. Nachdem die Bickenbacher lange Zeit auf starkem Wachstumkurs waren, zeigten die kontinuierlichen Auslistungen bei dm Wirkung. Dennoch konnte das Unternehmen die Umsätze zumindest stabil halten.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige