Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Cupper Teas erstmals im TV

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der neue Auftritt der Cupper Teas © Cupper

Wer Bio-Tees der Marke Cupper im Sortiment hat, sollte über eine Sonderplatzierung nachdenken. Denn die von Allos vertriebene englische Bio-Teemarke wird jetzt im Fernsehen beworben.

Um die Abverkäufe in den absatzstarken Wintermonaten weiter auszubauen, zielt Cupper Teas noch bis Ende Januar erstmals auf einen schnellen, hohen Reichweitenaufbau durch TV-Spots. Unter dem Motto „Mutter Natur hat sich etwas Besonderes einfallen lassen“ werden die Markenwerte in der Pre- und Primetime von u. a. Sat.1, Pro7, RTL und Vox kommuniziert.

Ausbau der Listungen im LEH

„Cupper Teas sind bio, fair gehandelt und lecker. Die Verpackung kommt ohne Plastik aus und ist im Biomüll bzw. Altpapier recycelbar. Mit dem Ausbau der Listungen im deutschen LEH werden wir diese inneren Werte nun verstärkt nach außen kommunizieren, um noch mehr Zielgruppen für unsere Cupper Bio-Tees zu begeistern“, so Sandra Spremberg, Marketing Director Germany bei der Allos Hof-Manufaktur in Bremen, die CupperTeas in Deutschland vertreibt.

TV und Online in Bewegtbild-Kampagne strategisch verzahnt

Im Zeitraum des TV-Spots spricht Cupper Teas ergänzend die junge Zielgruppe über digitale Bewegtbild-Ads an und baut so zusätzliche Reichweite in emotionalen, interaktiven Umfeldern auf: Auch hier ist das Ziel, mit dem 20-Sekünder-Spot die Markenbekanntheit zu stärken und User in die Markenwelt einzuführen.

Die Kampagne setzt weitere Kaufimpulse durch 18/1-Out-of-Home-Plakatierung nahe am POS sowie Belegung digitaler Flächen u. a. in Wartesituationen und an Verkehrsknotenpunkten. Crossmediale Medienkooperationen und Sampling unterstützen den Ausbau der Markenbekanntheit ebenso wie PR und Social Media. Für Media, PR, Marktforschung und Kreationsprojekte zeichnet Fluent aus Hamburg verantwortlich. Fluent arbeitet seit 2018 für die Allos Hof-Manufaktur und Cupper Teas.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige