Anzeige

organic-market.info| Mediadaten | Impressum | Datenschutz

BioHöfe-Stiftung geht an den Start

von Redaktion (Kommentare: 0)


Eine neu gegründete Stiftung will Bio-Bauern helfen, die für ihren Betrieb keinen Nachfolger oder Erben finden. Sie können ihre Höfe ab sofort als Schenkung in die Stiftung einbringen. Ziel ist laut den Initiatoren, die Betriebe auch weiterhin im Sinne der abgebenden Landwirte ökologisch zu bewirtschaften.

Gegründet wurde die BioHöfe-Stiftung im Februar von der Stiftung Ökologie & Landbau und der GLS Treuhand. Als ersten Betrieb hat die Organisation den Bärenbrunnerhof in der Pfalz gewonnen. Landwirt Peter Guth hatte in seinem Testament verfügt, dass sein 120 Hektar großer Bio-Bauernhof mit Gaststätte und Ferienwohnungen nach seinem Ableben in das Eigentum einer gemeinnützigen Stiftung überführt werden sollte. Weil aber die Angehörigen keine eigene Stiftung gründen wollten, hätten sie sich für eine Schenkung an die neue BioHöfe-Stiftung entschieden.

Hunderte Bio-Landwirte gehen in Ruhestand

Dass eine solche Stiftung durchaus vonnöten ist, zeigen aktuelle Zahlen zum Öko-Landbau. Laut Schätzungen werden über 35 Prozent aller Landwirte in Deutschland in den nächsten zehn Jahren in den Ruhestand gehen. Darunter fielen auch hunderte Bio-Landwirte, so die Stiftung. Ein Teil davon habe jedoch keine Kinder oder Erben, die den Hof fortführen oder Eigentümer einer Wiese oder eines Ackers sein wollen.

„Damit leisten wir einen Beitrag zum Erhalt des Ökolandbaus und damit einer zukunftsfähigen Agrarkultur“, so die Vorstände Nikolai Fuchs, Dr. Uli Zerger und Uwe Greff. Auf den Höfen wolle man gemeinnützige Projekte insbesondere im Natur- und Umweltschutz fördern, wie zum Beispiel Forschungsvorhaben und Kulturprojekte zu Themen der Öko-Landwirtschaft.

Die Vorstände verstehen die BioHöfe-Stiftung als Schwester der 2015 gegründeten BioBoden Genossenschaft. Der Unterschied: Letztere kauft landwirtschaftliche Flächen und ganze Höfe, um sie an Bio-Bauern weiter zu verpachten oder selber zu bewirtschaften.

Mehr Informationen unter: www.biohoefe-stiftung.de


Stichworte:

Verbände


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige