Anzeige

Bewerbungsphase für One World Award gestartet

von Redaktion (Kommentare: 0)


Bis zum 30. September können wieder innovative Ideen, Projekte und Persönlichkeiten aus aller Welt für den One World Award (OWA) vorgeschlagen werden. Der Preis wird von Rapunzel und dem Internationalen Dachverband für Ökologischen Landbau IFOAM – Organics International vergeben, in diesem Jahr zum fünften Mal.

Der mit insgesamt 40.000 Euro dotierte Award zeichnet Menschen aus, die sich für eine gerechte und zukunftsfähige Ausrichtung der Globalisierung einsetzen. Dabei geht es um ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Aus den Nominierungen werden vier Gewinner ausgewählt. In der Jury sitzen renommierte Persönlichkeiten wie Dr. Vandana Shiva und Nnimmo Bassey (beide Träger des Alternativen Nobelpreises) sowie Roberto Ugas (IFOAM – Organics International Weltvorstand). Die OWA-Verleihung findet im Rahmen einer großen Gala anlässlich des One World Festivals statt, das Rapunzel im September 2017 in Legau/Allgäu veranstaltet. 

Unter www.one-world-award.de stehen alle Informationen zu den Teilnahmebedingungen und den bisherigen Finalisten zur Verfügung.


Stichworte:

Hersteller


zur Startseite/alle Meldungen

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige