Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Lammsbräu: 10.000 Euro für nachhaltige Projekte

von Redaktion (Kommentare: 0)


Kind malt
Symbolbild © Shutterstock/Rawpixel.com

Noch bis 28. Februar läuft die Bewerbungsphase für den Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu.  Der Bio-Pionier ehrt damit zum 18. Mal ökologisches, wirtschaftliches, soziales und kulturelles Engagement.

Der Preis wird in sechs Kategorien verliehen. Er ist dotiert mit insgesamt 10.000 Euro. Die Verleihung findet am 27. Juni 2019 in Neumarkt statt.

Bewerben können sich Unternehmen, Einzelpersonen, Medienschaffende und NGOs. Es ist außerdem möglich, andere für den Preis zu nominieren.

Kategorien

  • Medienschaffende
  • Unternehmen
  • NGO
  • Innovation
  • Neumarkter Lammsbräu Mitarbeiter
  • Herausragendes Engagement

Jury

  • Johannes Ehrnsperger, ab Februar alleiniger Geschäftsführer der Neumarkter Lammsbräu
  • Prof. Dr. Hubert Weiger, BUND
  • Ilona Jerger, Wissenschaftsjournalistin
  • Dieter Brübach, B.A.U.M. e.V.
  • Dr. Manuel Schneider, oekom e.V.
  • Prof. Dr. Matthias Fifka, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Dr. Alexander Gerber, Demeter International

Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Interessierte auf der Webseite der Neumarkter Lammsbräu.

Rückblick: Neumarkter Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis 2018. Quelle: YouTube/Neumarkter Lammsbräu

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige