Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Alnatura eröffnet in Starnberg

von Redaktion (Kommentare: 0)


Zur Eröffnung weihnachtlich geschmückt: Der neue SuperNaturMarkt in Starnberg © Alnatura

Seit dem 12. Dezember hat auch Starnberg einen SuperNaturMarkt: In der Gautinger Straße  eröffnete auf rund 650 Quadratmetern Verkaufsfläche die erste Filiale der Darmstädter am Starnberger See.

Der neue Markt bietet ein umfang- und abwechslungsreiches Bio-Vollsortiment mit über 6.000 Artikeln, darunter zahlreiche Produkte aus der Region. So bezieht Alnatura unter anderem Bio-Gemüse vom regionalen Netzwerk „Unser Land“. Brot und Backwaren werden beispielsweise von der Hofpfisterei aus München, der Fritz Mühlenbäckerei aus Aying, der Schubert Bio & Vollwertbäckerei aus Augsburg und der Gottschaller Biohofbäckerei aus Rotthalmünster geliefert. Im SuperNaturMarkt in Starnberg gibt es auch eine Café-Bar und Bio-Snacks.

Nachhaltigkeit im Blick: Verpackung und Ladengestaltung

Dass eines Tages Plastiktüten für Obst und Gemüse von Alnatura im Starnberger See schwimmen ist ausgeschlossen. Denn als erster Einzelhändler hat das Unternehmen im April dieses Jahr deutschlandweit solche Verpackungen komplett abgeschafft. Deshalb bittet Alnatura alle Kunden, Obst und Gemüse unverpackt in den Einkaufswagen zu legen, eigene Beutel mitzubringen oder die im Markt erhältlichen Veggiebags zu verwenden.

Wie bei anderen Filialen auch, wurde bei der Gestaltung des Marktes Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So besteht die Ladeneinrichtung vorwiegend aus Holz, Natursteinfliesen und recycelten Materialien. Die Wände sind in Naturfarben gestrichen, Glastüren vor den Kühlregalen sollen helfen Energie zu sparen.

Lesen Sie auch:

Alnatura eröffnet weiteren Markt in Frankfurt

Am 24. Oktober hat im Frankfurter Ostend ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Es ist die achte Alnatura-Filiale in der Mainmetropole

Weiterer Alnatura Super Natur Markt in Hamburg

In Hamburg hat ein neuer Alnatura Super Natur Markt eröffnet. Die Filiale im Eidelstedt-Center ist der achte Alnatura-Markt in der Hansestadt.

Alnatura will weiter wachsen

Das Kapitel Auslistung bei dm scheint für Alnatura abgeschlossen. Das zeigen aktuelle Umsatzzahlen und die Pläne, die Alnatura für die kommenden Jahre hat.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige