Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Weinpräsentation Fränkischer Ökowinzer

von Redaktion (Kommentare: 0)


Zu seiner zweiten Öko-Weinpräsentation hatte der Bund Fränkischer Ökowinzer und Weingüter (FÖW) Mitte August 2008 auf die Vogelsburg bei Volkach eingeladen. Die Veranstalter konnten rund 400 Besucher bei ihrer Präsentation begrüßen. 17 Ökobetriebe aus Franken boten rund 100 Weine zur Degustation an. Die klassischen Rebsorten, wie Müller-Thurgau, Silvaner, Riesling und Co., wurden von pilzwiderstandsfähigen Neuzüchtungen, wie Solaris, Helios, Bronner, Johanniter und Regent, ergänzt.

 

„Die gemeinsame Präsentation der Ökowinzer soll zu einer festen Einrichtung werden und wird immer am 15. August stattfinden“, bilanziert der Vorsitzende des FÖW, Klemens Rumpel.

 

Dem Bund Fränkischer Ökowinzer und Weingüter e. V. gehören zurzeit 25 Öko-Weinbaubetriebe aus Franken an. Sie bewirtschaften insgesamt eine Rebfläche von knapp 100 Hektar. Mitglied werden kann jeder, der von einem Ökoverband, wie zum Beispiel Naturland, Bioland, Ecovin oder Demeter anerkannt ist. Der FÖW hält Seminare und regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch ab.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige