Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Wal-Mart steigt mit Öko ein

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die riesige US-Supermarktkette will in ihren rund 4.000 Filialen in den USA während einer Testphase etwa 400 verschiedene biologisch produzierte Lebensmittel anbieten. Öko-Textilien und andere Naturwaren sollen das Sortiment ergänzen. Beispiele für diese Offensive sind Artikel wie Baby-Bekleidung aus biologischer Baumwolle und „Delphin schonend“ gefangener Thunfisch.


Beobachter gehen davon aus, dass der Konzern mit dieser Initiative u.a. sein Image verbesseren will. Daneben könnten die Öko-Produkte eine kaufkräftigere Kundschaft in die Großsupermärkte zurücklocken. US-Umweltschützer haben die Aktion Wal-Marts einhellig begrüßt. Sie hoffen, dass die Initiative des Einzelhandels-Giganten einen nachhaltigen Einfluss auf die Produktionsstrukturen von Lebensmitteln haben könnte und zukünftig mehr bio produziert werden könnte.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige