Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Vortragsreise Percy Schmeiser

von Redaktion (Kommentare: 0)


Am 4. Januar 2008 begann der kanadische Farmer Percy Schmeiser (Bild) seine Vortragsreihe in Deutschland. Percy Schmeiser hat im Dezember 2007 in Stockholm den Alternativen Nobelpreis für den Schutz der Biodiversität und den Kampf gegen die Patentierung von Saatgut gewonnen.

 

Seit in Deutschland gentechnisch veränderte Pflanzen angebaut werden dürfen, wird der Protest der Bevölkerung immer vernehmlicher. "So etwas wie Koexistenz, also ein Nebeneinander von Gentechnik und traditioneller Landwirtschaft, gibt es nicht", erklärt Schmeiser. Die Erfahrungen aus Kanada hätten gezeigt, dass einige Jahre nach Einführung der Gentechnik praktisch kein gentechnikfreier Anbau mehr möglich ist. Von diesen Erfahrungen berichtet der Bauer, der bereits im Jahre 2000 auf einer Vortragsreise in Indien den "Mahatma-Ghandi-Preis" verliehen bekommen hat.

 

Orte und Termine der noch stattfindenden Vorträge:

 

11.01.08 20:00 Stuttgart, Forum 3
12.01.08 19:30 Soltau , Alte Reithalle
13.01.08 9:00 Soltau, Alte Reithalle
13.01.08 19:30 Bad Freienwalde, Konzerthalle
14.01.08 10:15 Weimar, Waldorfschule
14.01.08 19:30 Arnstein bei Würzburg, Pfarrheim
15.01.08 19:30 Plankstetten, Kloster

 

www.percy-schmeiser-on-tour.org

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige