Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Verbraucher Initiative mit neuem Schwerpunkt auf www.oeko-fair.de

von Redaktion (Kommentare: 0)


Bio-Landbau ist mehr als der Verzicht auf einige leicht lösliche Dünger und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel. Vielmehr ist ökologische Landwirtschaft eine eigenständige Form der Bewirtschaftung. Auch die ökologische Lebensmittelwirtschaft bringt Produkte hervor, die sich von konventionellen unterscheiden. Auf http://www.oeko-fair.de informiert die Verbraucher Initiative jetzt in einem Themenspecial über das Thema Bio-Landbau.

"Es ist einwandfrei belegt, dass ökologisch erzeugtes Obst und Gemüse so gut wie keine Rückstände von Pflanzenschutzmitteln enthält", so Laura Groche,
Ernährungsreferentin der Verbraucher Initiative Bio-Fleisch und
-Fleischprodukte weisen keine Rückstände von Medikamenten oder Hormonen auf. Zudem sind nur 36 der etwa 300 EU-weit zugelassenen Zusatzstoffe in Bio-Lebensmitteln erlaubt - Farbstoffe und Geschmacksverstärker sind grundsätzlich verboten.

Ziel des ökologischen Landbaus ist das Wirtschaften im Einklang mit der Natur. Hochwertige Lebensmittel sollen durch nachhaltige, behutsame Nutzung natürlicher Ressourcen gewonnen, biologische Gleichgewichte möglichst erhalten werden. Das verlangt ein hohes Maß an Wissen und Sorgfalt. Öko-Landwirte nutzen also selbstverständlich moderne Produktionsverfahren, spezielle Saatgutsorten, angepasste Tierrassen und ausgeklügelte Verfahren zur Bekämpfung von Schädlingen und Unkräutern, um ihre Produktionsziele zu erreichen.

Das Themenspecial Bio-Landbau informiert ausführlich über ökologischen Pflanzenbau, artgerechte Tierhaltung und die Besonderheiten ökologisch erzeugter Lebensmittel. Im umfassenden Serviceteil erfahren Verbraucher alles über die Kennzeichnung sowie Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten. Das kostenlose Angebot finden Sie rund um die Uhr unter http://www.oeko-fair.de. (16.03.04)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige