Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Statt Perlinger-Bio neue Marke Verival Bio

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Bio-Lebenmittelerzeuger EP Naturprodukte AG stellt die Marke „Perlinger-Bio" (Bild) ein, und startet im Juli 2007 mit der neuen Marke „Verival-Bio". Auslöser dieses kostenintensiven Neuauftritts ist eine bewusste Abgrenzung zum EP-Aktionär Engelbert Perlinger sowie der Perlinger GmbH. Die ausufernden Rechtsstreitigkeiten zwischen Gernot Langes-Swarovski und Perlinger, der laut Firmenbuch nach wie vor 44,81 % an der AG hält, haben das Image der Marke Perlinger in Mitleidenschaft gezogen, heißt es dazu sinngemäss bei EP. Zuletzt machte der Name Perlinger in Zusammenhang mit einem Konkurs- bzw. Ausgleichsantrag Schlagzeilen.

 

Dem größten Vertriebspartner Spar wurden die ersten Verpackungsentwürfe bereits präsentiert: „Die Aufmachung ist schöner, auffälliger und auch farblich völlig neu", so Spar-Sprecherin Nicole Berkmann. „Natürlich ist der Lieferant für die Werbung und Produkteinführung allein verantwortlich."

 

Der Aufwand wird nach Einschätzung von Peter Damisch, Chef des Marktforschungsinstituts Fessel-GfK, beträchtlich: „Es kommt faktisch einer Neueinführung gleich. Das Kapital der alten Marke ist damit weg. Selbst ein bisschen Bekanntheit ist mit einigen Millionen Euro verbunden - von der PR über klassische Werbung bis hin zu den Leistungen an den Handel, damit man dort überhaupt gelistet ist." Perlinger-Produkte gibt es derzeit bei Spar und bei MPreis.


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige