Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Sinkende Nachfrage nach Bio-Maissaatgut

von Redaktion (Kommentare: 0)


Eine Umfrage des Deutschen Maiskomitees e.V. (DMK) unter allen führenden Maiszüchtern und Anbietern ergab, dass die Nachfrage nach biologischem Saatmais zurück gegangen ist. Nach Einschätzung der Züchter und Anbieter werde sich diese Tendenz fortsetzen. Die Verwendung von Saatmais aus ökologischer Ereugung ist in Deutschland auf Ökoflächen vorgeschrieben. Falls die gewünschte Sorte nicht als Ökoware erhältlich ist, kann ungebeizter Saatmais aus konventioneller Erzeugung eingesetzt werden.

 

Innerhalb von drei Jahren sei der Absatz von Saatmais aus ökologischer Erzeugung von 11.162 Einheiten in 2005 auf 8.534 Einheiten in 2007 gesunken. Auch beim Absatz von ungebeiztem Maissaatgut aus konventioneller Erzeugung sei eine ähnliche Entwicklung zu erkennen. 2005 wurden 9.096 Einheiten verkauft, 2007 lediglich 6.683 Einheiten. Für 2008 wird hier eine leichte Aufwärtsbewegung erwartet, so dass sich der Absatz von Saatmais aus ökologischer Erzeugung und ungebeiztem Saatmais aus konventioneller Erzeugung mehr und mehr angleichen.

 

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige