Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Schwierige Lage am Bio-Schweinemarkt

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Bio-Schweinemarkt in Deutschland befindet sich weiterhin in einer angespannten Lage. Im Juli 2008 führte das Überangebot vereinzelt zu deutlichen Preissenkungen. Überwiegend blieben die Preise jedoch stabil. Ähnlich dürfte die Situation im August gewesen sein.

 

Im September stehen vermehrt neue Preisverhandlungen an. Sollte es weitere deutliche Abschläge geben, ist mit verstärkten Reaktionen in der Erzeugung zu rechnen. Bereits aktuell wird von Abstockungen berichtet beziehungsweise der direkte Verkauf des Getreides einer Veredelung vorgezogen.

 

Der deutsche Bio-Rindermarkt ist vergleichsweise ruhig. Preise und Absatz sind weiterhin überwiegend stabil.

 

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 08.09.2008

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige