Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Schweizerische Bio-Fläche konstant

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Bio-Fläche in der Schweiz wurde 2006 um 0,6 % auf 117.800 Hektar ausgedehnt. Die Zahl der Bio-Betriebe dagegen ist von 6420 auf 6300 zurückgegangen, meldet das Schweizerische Bundesamt für Statistik. 90 % der Flächen sind Grünlandflächen, die Tierhaltung und besonders die Milchproduktion spielen eine dementsprechende Rolle. 2006 gab es in der Schweiz nur 8600 Hektar Bio-Ackerflächen, wovon 5100 Hektar für Getreide genutzt wurden. 600 Hektar wurden mit Hackfrüchten und 200 Hektar mit Ölsaaten bestellt.

 

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 29.08.2007

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige