Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Schweiz: Biofachgeschäft des Jahres 2009 gesucht

von Redaktion (Kommentare: 0)


Zum zweiten Mal suchen Bio Suisse und Bio Plus AG das Biofachgeschäft des Jahres. Teilnehmen können alle Biofachgeschäfte in der Schweiz. Ausgezeichnet werden je ein „kleines“ und ein „grosses“ Fachgeschäft. Ausschlaggebend für einen Sieg ist bei der neuen Kampagne die Kundenzufriedenheit. Die Gewinner werden im April 2009 ausgezeichnet. Anmeldeschluss für teilnehmende Biofachgeschäfte ist der 10. Januar 2009.

Mit der Prämierung des Biofachgeschäftes des Jahres möchte Bio Suisse gemeinsam mit den Organisationen Demeter, Bio Partner Schweiz AG, Biofarm und Morga die Professionalisierung im Schweizer Biofachhandel weiter fördern. Die Bio-Fachgeschäfte sind neben den beiden LEH-Ketten Coop und Migros die wichtige dritte Kraft im Verkauf von Bio-Produkten. Der Biofachhandel erwirtschaftete 2007 einen Umsatz von rund 200 Millionen Franken. Vorteile des Fachhandels sind Kundennähe, gezielte Beratung und die Möglichkeit der individuellen Sortimentsgestaltung.

Die Biofachgeschäfte profitieren mit der Teilnahme am Wettbewerb mehrfach. Sie messen sich mit anderen Schweizer Biofachgeschäften und erhalten gleichzeitig einen vollständigen Überblick über die individuellen Stärken und Schwächen aus Sicht ihrer eigenen Kunden. Denn im Rahmen des Wettbewerbes füllen Kundinnen und Kunden einen Fragebogen aus, der detailliert über die Kundenzufriedenheit Auskunft gibt. Die Ergebnisse der Befragung werden von einer unabhängigen Jury bewertet. Zudem können die Fachgeschäfte aus den Erfahrungen und Aktivitäten anderer Läden lernen und die Kundenzufriedenheit ausbauen.

www.bio-suisse.ch 
www.bio-plus.ch

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige