Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Santaverde bietet Seminare in Spanien an

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Besonderheiten der Aloe-Pflanze und die spezielle Art der Verarbeitung der frisch geernteten Aloe vor Ort möchte die Hamburger Firma Santaverde ihren Kunden näher bringen. Zu diesem Zweck lädt Firmengründerin und Geschäftsführerin Sabine Beer erstmals auf die hauseigenen Finca nach Andalusien ein. „Um Kunden erfolgreich und eingehend beraten und ihnen das Spezielle unserer Produkte erklären zu können, ist es gut, den Rohstoff und seine Verarbeitung genau kennenzulernen“, erklärt Sabine Beer. 

 

Auf der Finca, mitten in der hügeligen Umgebung, über dem Küstenort Estepona, lernen die Teilnehmer alles über die Ernte und Aufbereitung des Santaverde-Hauptrohstoffes Aloe Vera, die darauf aufbauenden  kosmetischen  Rezepturen und die Anwendung. Santaverde setzt anstelle von Wasser reinen Aloe Vera Saft in allen Produktrezepturen ein. Die kosmetischen Produkte sowie die Mittel zum Leben (Nahrungsergänzung) werden im Naturkosthandel und hochwertigen Parfümeriekonzepten vertrieben, z.B. bei Galerie Lafayette in Paris und Berlin. 

 

Für das erste Kurz-Seminar vom 22. bis 24.April  werden noch einzelne Plätze für Fachhändler verlost! Teilnahmebedingungen und Programm finden Sie unter

 

www.santaverde/service/seminare


Anmeldeschluss ist der 10. März 2007.
Auf dem Programm stehen als Themen:


1. Philosophie der Marke Santaverde
2. Beurteilung der Rohstoffqualität 
3. Aufbau der kosmetischen Rezepturen
4. Wie nutzt man den neuen Trend Schönheit von innen?


Gemeinsames Essen und Besichtigung der Finca sowie der Verarbeitung sind ebenfalls vorgesehen.

 


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige