Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Sachsen-Anhalt: Bio-Anbieter stellen sich mit einer Broschüre vor

von Redaktion (Kommentare: 0)


In Sachsen-Anhalt erschien im Februar 2005 erstmals ein Bio-Einkaufsführer. Die von der Biohöfe-Gemeinschaft des Landes auf Initiative des Bundesverbraucherschutzministeriums herausgegebene Broschüre soll Kunden über das inzwischen beachtlich gewachsene Angebot an ökologisch wirtschaftenden Höfen, Verarbeitern und Anbietern informieren, sagte der Vorsitzende der Biohöfe-Gemeinschaft, Günter Schlotter.

Dazu wurde Sachsen-Anhalt in fünf Regionen aufgeteilt, die neben dem Harz und der Altmark die Ballungsräume Magdeburg, Halle und Dessau erfassen. Unterteilt wird dann noch einmal in Biobauern mit Hofverkauf, Verarbeitungs- und Vermarktungsbetriebe sowie Naturkost- und Reformläden. Inzwischen gibt es Schlotter zufolge 270 Betriebe im Land, die sich der ökologischen Produktion von Lebensmitteln verschrieben haben. (22.02.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige