Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Positive Resonanz für faire Bio-Bananen beim 26. Münchener Stadtlauf

von Redaktion (Kommentare: 0)


Gut 16.000 Läuferinnen und Läufer haben sich am Sonntag, d. 27. Juni erfolgreich am Münchener Stadtlauf beteiligt. Auf der Strecke und auch im Zielbereich konnten sie sich mit fair gehandelten Bio-Bananen stärken. Die Reaktionen waren begeistert - viele wollten von BanaFair danach mehr über die KleinproduzentInnen aus Ecuador wissen.

"Ich will mich kurz für die leckeren Bananen bedanken, die Sie nach dem Münchener Stadtlauf zur Verfügung gestellt haben. Besonders gefreut hat mich die Tatsache, dass es sich nicht um billige Massenware, sondern ökologisch und ethisch angebaute Früchte handelt." So oder ähnlich lauten die E-Mail-Nachrichten, die seitdem auch im Büro von BanaFair in Gelnhausen eingetrudelt sind. Importiert wurden die Früchte von der ecuadorianischen Kooperative URO-CAL, die ein Konzept von nachhaltiger Entwicklung verfolgt: Die Kleinbauern erhalten für die verkauften Bananen gerechte Preise, was ihnen einerseits ein würdiges Leben garantiert und andererseits eine Ökologisierung des Bananenanbaus fördert.

BanaFair engagiert sich bereits seit mehr als 15 Jahren für den fairen Handel mit Bananen. Pro Woche werden rund 40 Tonnen BanaFair-Bananen überwiegend an den Naturkosthandel und an Weltläden verkauft. "Nun kommen auch zunehmend Veranstalter von Sport-Events auf uns zu" freut sich Florian Schütz aus der Vertriebsabteilung. "In diesem Jahr haben wir bereits den Stuttgarter-Zeitung-Lauf und das Mountain-Bike-Festival in Rottach-Egern beliefert. Als nächstes steht am 31. Juli der Vollmondlauf im Nürnberger Land an, bei dem ausschließlich Verpflegung aus biologischem Anbau angeboten wird. Überall gibt es ein reges Interesse der SportlerInnen, die wissen möchten, wo in ihrer Region BanaFair-Bananen erhältlich sind." http://www.banafair.de (05.07.04)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige