Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Olivenöl - "Medizin auf dem Teller"

von Redaktion (Kommentare: 0)


Was Sie schon immer über Oliven und Olivenöl wissen wollten,
erfahren Sie in "Medizin auf dem Teller", dem neuen Buch des Wiener Ingenieurs Manfred Bläuel, Importeur von extra nativem Mani Olivenöl aus Südgriechenland, und dem Grazer Kardiologen Prof. Dr. Dr. med. Robert Gasser, erschienen im Verlagshaus der Ärzte (144 Seiten, in Hardcover, ISBN: 3-901488-60-X, Euro 12,90):

Zum Inhalt:

Die Anfänge des Olivenanbaus, seine Verbreitung im Mittelmeerraum, sein unvergleichlicher Siegeszug bis zur größten Machtentfaltung des römischen Imperiums, die hervorragende Rolle des Olivenanbaus im alltäglichen Leben, seine Verflechtungen in Wirtschaft und Politik, der Einfluss der mediterranen Lebensart und Ernährungsgewohnheiten auf die Menschen Nord- und Westeuropas. Dazu praktische Tipps für die Küche und Rezepte von prominenten Küchenchefs.

Ing. Manfred Bläuel berichtet über die Olivenernte, die Entwicklung der Pressverfahren, Abfüllung und Lagerung unter besonderer Berücksichtigung bereits erfolgreich angewandter biologischer Methoden. Weiter informiert er über die im Handel erhältlichen Olivenöle, ihre Qualitätsmerkmale und Güteklassen.

Prof. Dr. Dr. med. Robert Gasser offenbart das "Gesundheitsgeheimnis" Olivenöl, seine gesundheitsfördernde Wirkung und seine Anwendung in der modernen Medizin.

Mit Unterstützung der Naturkosmetikerin Frau Maria Pieper erhalten die Leser Tipps zur Herstellung und Anwendung von Cremes und Salben auf Olivenöl-Basis.

Das letzte Kapitel ist eine Reise in die "Mani", eine Gegend im Süden der griechischen Halbinsel Peloponnes, wo der Olivenanbau seit Jahrtausenden die Lebensgrundlage der Menschen bildet, und die Bauern eines der besten Olivenöle produzieren.

http://www.mani.at (08.07.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige