Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Okle jetzt Demeter-zertifiziert

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Lebensmittel-Großhändler Okle und der Demeter-Bund sind handelseinig geworden. Okle kann mit der Zulassung als "Qualitätsorientierter Handel" seine selbstständigen Einzelhändler mit Demeter-Produkten beliefern. Okle ist nach eigenen Angaben damit die zweite deutsche Lebensmittel-Großhandlung, die als Vollsortimenter konventionelle und Demeter-Artikel im Angebot führen. "Wir entsprechen damit dem Verbraucherwunsch nach Produktsicherheit, von Gen-Manipulation und Pestiziden unbelasteten Lebensmitteln und Regionalität", so Firmenchef Hans-Philipp Okle. 

 

Bevor die selbständigen Einzelhändler Demeter-Produkte verkaufen können, müssen sie allerdings vom Demeter-Verband zertifiziert werden. Ein erster Weg dahin führte rund 25 von ihnen auf den Heggelbach-Hof, wo Demeter-Landwirt Thomas Schmid den Hof und seine Kreislaufwirtschaft vorstellte. Die Demeter-Zulassung erstreckt sich auch auf die Landliebe GmbH, die ab sofort unter dem Namen "Frischland" Fleisch- und Wurst-Spezialitäten in Demeter-Qualität herstellen und vermarkten wird. Auf der Okle Fachmesse für Nahversorger am 21. und 22.10.2006 in Radolfzell wird das Demeter-Sortiment vorgestellt. 
       

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige