Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Ökotest September 2008 - von Duschcremes bis Tafeltrauben

von Redaktion (Kommentare: 0)


Ökotest hat in seiner neuen Ausgabe bekannte Markenprodukte mit jeweils einem sog. "Nachahmerprodukt" verglichen. In sieben Fällen war das Vergleichsprodukt kein Nachahmer, sondern eine Bio-Marke. Die Ergebnisse waren unterschiedlich. So schnitt Rapunzel Tiger Quick bio + fair mit der Note "sehr gut" wesentlich besser ab als Nesquick, das gerade mal auf "ausreichend" kam. Mad Bat Bio Energy Drink mit Guarana ist zwar nur "befriedigend" aber die Marke Red Bull muss sich dagegen mit "ungenügend" abfinden. Rewe Bio Weizenvollkorn Toastbrot liegt mit "gut" knapp vor Golden Toast Vollkorn ("befriedigend"); Zwergenwiese Tomaten Ketchup Bio überholt den Klassiker Heinz Tomato Ketchup mit "sehr gut" gegen "gut". Gleichauf mit "sehr gut" liegen die beiden mittelscharfen Löwensenf-Sorten einmal in bio, einmal in konventionell. Käpt'n Iglo Fischstäbchen unterscheiden sich von Deutsche See Bio-Fischstäbchen hauptsächlich durch den Preis, die Qualität bei beiden fanden die Öko-Tester "befriedigend". Gleiches gilt für Haribo Goldbären versus Bären-Treff Bio-Bärchen, beide sind "gut".

 

Babylätzchen waren zum Teil nicht so frei von gesundheitsschädlichen Stoffen, wie man es eigentlich erwarten könnte. Alnatura konnte mit seinen Bio-Baby-Lätzchen aus zertifizierter Baumwolle als einziges untersuchtes Öko-Produkt ein "sehr gut" für sich verbuchen.

 

Die vorderen Plätze abgeräumt hat bei einem Dest von Duschcremes ganz klar die Naturkosmetik. "Sehr gut" erhielten: Alverde Duschcreme Papaya Sanddorn, Dr. Hauschka Sanfte Rose Duschcreme, Lavera Body Spa Dusch- & Badegel Milch und Honig, Logona Tropic Duschbad Papaya & Kokosmilch, Primavera Harmony Aroma Duschbalsam Rose Sanddorn, Weleda Wildrosen Verwöhndusche und Heliotrop Body-Linie Dusch-Creme Sheabutter und Macadamia-Öl (Reformhaus).

 

Tafeltrauben haben zwar im Vergleich zur Untersuchung von vor zwei Jahren niedrigere Pestizidrückstände, dies schliesst jedoch nicht aus, dass zum Ausgleich für die geringeren Mengen jetzt einfach mehr verschiedene Mittel eingesetzt werden, deren Kombination möglicherweise ebenso gesundheitsschädlich sein kann, wie hohe Einzeldosen. Mit Bio-Trauben ist man auf der sicheren Seite, ein Test von drei Sorten ägyptischer Trauben von Basic erbrachte jeweils ein "sehr gutes" Ergebnis.

 

Einzel und Nachtests: Weil Alnatura fettarmer Joghurt mild den angegebenen Fettgehalt  um über 15 % überschritten hatte, wurde er auf "gut" abgewertet. Die neue Rezeptur hält die Vorgaben ein und das Gesamturteil lautet jetzt "sehr gut".

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige