Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Öko-Landbau wächst weltweit

von Redaktion (Kommentare: 0)


Weltweit ist die ökologisch bewirtschaftete Fläche im Jahr 2007 auf insgesamt 32,2 Millionen Hektar gewachsen. Durchschnittlich 0,8 % der gesamten landwirtschaftlichen Fläche waren ökologisch bewirtschaftet.

Mehr als ein Drittel der Bio-Fläche lag 2007 in Australien / Ozeanien, knapp ein Viertel in Europa und ein Fünftel in Lateinamerika. Die größte bewirtschaftete Bio-Fläche befindet sich trotz leichten Rückgangs mit 12 Millionen Hektar in Australien, gefolgt von Argentinien mit 2,78 Millionen Hektar, Brasilien, China und USA mit jeweils mindestens 1,6 Millionen Hektar. Deutschland steht mit 0,87 Millionen Hektar an zehnter Stelle.

Weltweit produzieren mehr als 1,2 Millionen Erzeuger inklusive bäuerliche Kleinbetriebe ökologisch. Über die Hälfte davon befinden sich in Afrika. Die Länder mit den meisten Betrieben sind Uganda, Indien und Äthiopien. Spitzenreiter beim Anteil der Biofläche an der gesamten nationalen Landwirtschaftsfläche sind die Schweiz und Österreich mit jeweils mehr als 10 %.

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn i. L., http://www.zmp.de, 17.04.2009

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige