Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Öko-Mode von Peter Ingwersen

von Redaktion (Kommentare: 0)


Im Herbst 2005 zeigte der dänische Designer Peter Ingwersen, früher Markenmanager bei Levi’s, die erste Kollektion seines eigenen Öko-Labels Noir im Kopenhagener Kaufhaus No.11. 70 % der verarbeiteten Stoffe tragen ein Biosiegel, alle Zulieferer halten sich an UN-Vorgaben für faire Arbeitsbedingungen.

 

Noir ist weiterhin auf Expansionskurs. Mit Black Noir soll ein "sexy" Label im mittleren Preissegment eingeführt werden. Außerdem wird es eine Herrenlinie geben. 2008 soll außerdem Illuminati2, eine Stoffkollektion aus afrikanischer Biobaumwolle, starten.


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige