Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neues Textilsortiment aus fair gehandelter Bio-Baumwolle für Kleinkinder

von Redaktion (Kommentare: 0)


Zum Herbst 2006 bringt Alnatura mit der neuen Marke "biobaby" eine Textilserie für Babys und Kleinkinder aus fair gehandelter Bio-Baumwolle auf den Markt: Das Sortiment aus insgesamt 60 Einzelteilen bietet neben einer kompletten Erstlingsausstattung auch Wäsche und Oberbekleidung in Cremetönen, Rot oder Blau sowie Textilien mit Ringel- oder Blümchenmustern. Ergänzt wird das umfangreiche Sortiment durch farblich abgestimmte Accessoires, zum Beispiel Lätzchen, Mützen, Puppen, Schlafsäcke und Babydecken. Die Teile für Babys sind in den Größen 50/56 bis 98/104, die Wäsche für Kleinkinder in den Größen 92 bis 116. Biobaby ist zu günstigen Preisen erhältlich: Ein Babybody kostet beispielsweise ab 5,95 Euro, T-Shirts für Kleinkinder gibt es schon ab 7,95 Euro.

 

Die Baumwolle für die biobaby-Textilien stammt aus kontrolliert biologischem Anbau der Sekem-Farm in Ägypten. Es werden keine optischen Aufheller eingesetzt, und die Textilien werden nur mit Sauerstoff gebleicht. Gefärbt wird mit schwermetallfreien Reaktivfarben, die Knöpfe sind aus natürlicher Steinnuss, und die Druckknöpfe sind chrom- und nickelfrei. Verkauft werden die neuen Bio-Textilien deutschlandweit in 27 Alnatura Super-Natur-Märkten. Weitere Vertriebswege sind geplant.

 

www.sekem.com

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige