Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neuer Hamburger Bio-Lieferdienst

von Redaktion (Kommentare: 0)


Andreas Brandt (54) und Jochen Weidner (43) liefern "ausgesuchte Bioprodukte" an Hamburger, die gesunde Ernährung wollen aber für die Fahrt zum Bauernhof, zum Gänsezüchter oder zum Biobäcker keine Zeit haben", berichtet das Abendblatt.

 

"City Farming" heißt das junge Unternehmen, mit dem sich die beiden Hamburger mit zwei stillen Teilhabern, aber ohne die Finanzierung von Banken selbstständig gemacht haben. Sie haben ein Büro mit Lager angemietet und beliefern von dort aus ihre Kunden, nach dem Motto "bis 14 Uhr bestellt, am nächsten Tag geliefert". Ihre Ware geht an Firmen, die ihren Kunden oder Mitarbeitern Obst und Gemüse anbieten wollen oder an Privatkunden. Vorbilder für City Farming sind die Liferdienste Riverford aus London oder Aarstiderne aus Kopenhagen.

 

Derzeit liefern die Fahrer knapp 1000 Boxen im Monat für einen durchschnittlichen Preis von 28 Euro aus. Weitere Investitionen sind geplant: "Wir stellen eine Ökotrophologin als Ernährungsberaterin ein und wollen Kühllieferfahrzeuge mit Erdgasantrieb anschaffen", sagt Weidner.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige