Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neue Praktikertage im Sommer 2008

von Redaktion (Kommentare: 0)


In den kommenden Monaten werden im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau erneut zahlreiche praxisorientierte Fachseminare für Landwirte, Gärtner und Winzer angeboten.

 

Die Zielgruppe sind erfahrene Bio-Landwirte, die sich weitere Fachkenntnisse in ihren Spezialgebieten aneignen wollen, aber auch konventionelle Landwirte, die wissen wollen, wie ihre Betriebszweige umgestellt werden können. Die wachsenden Vermarktungsstrukturen und der zunehmende Preisdruck auf den Märkten für Bio-Produkte machen weitere Anstrengungen unter anderem bei der Qualitätssicherung, der Kosteneinsparung und der Effizienzsteigerung notwendig. Diese Seminare sind auf ganz Deutschland verteilt und konzentrieren sich immer auf einen Betriebs-Schwerpunkt.

 

So stehen beispielsweise die Themen "Tiergesundheit in der Legehennenhaltung", "Qualität und Ressourcenschutz in der Grundfutterwerbung", "Anbau von Topf- und Schnittkräutern", "Wassergeflügel artgerecht halten" und "Rau- und Kraftfutter in der Rindermast" auf dem Programm.


Die Termine finden Sie hier

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige