Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neue Broschüre für Großküchenverantwortliche: Genuss und Qualität mit Bio-Lebensmitteln - Bio in der Außer-Haus-Verpflegung

von Redaktion (Kommentare: 0)


Zunehmend mehr Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wollen ihren Gästen Speisen aus biologisch erzeugten Lebensmitteln anbieten. Doch oftmals fehlt es Küchenleitern und Entscheidungsträgern an wichtigen Informationen, Bezugsmöglichkeiten und Ansprechpartnern zum Thema Bio. Um dem abzuhelfen, hat der Bund Naturschutz in Bayern eine Broschüre herausgegeben. Sonja Grundnig, Projektleiterin, fasst zusammen: "Ziel der Publikation war es, Großküchenverantwortlichen Hilfestellung bei der Einführung von Bio-Lebensmittel zu geben. Die Küchenverantwortlichen sollen Anregungen und Tipps bekommen, selbstständig Bio-Produkte in ihren Betrieb einzuführen".

Die 36-seitige Broschüre (Bild) beantwortet die wichtigsten Fragen zum Einsatz von Bio-Lebensmitteln in der Außer-Haus-Verpflegung. Themen wie Einkauf, Kalkulation, Zertifizierung und Marketing werden erläutert. Neben einem regionalen Lieferantenverzeichnis kommen Küchenleiter aus best-practice-Betrieben zu Wort, die Tipps und Erfahrungen für die Umstellung auf Bio-Lebensmittel geben. Ein Saisonkalender für Obst und Gemüse hilft den Küchenleitern à la Saison einzukaufen und dadurch Kosten zu reduzieren.

Die Broschüre wurde vom Bund Naturschutz Bayern e. V. im Auftrag des Referats für Gesundheit und Umwelt der Stadt München, Agenda-21-Büro erstellt. Sie kann beim Bund Naturschutz, Projektstelle Ökologischer Landbau bestellt werden.

http://www.oekologisch-essen.de, http://www.bn-muenchen.de (19.07.05)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige