Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neue Bio-Hotelprojekte

von Redaktion (Kommentare: 0)


In Gargazon bei Meran öffnet im März 2009 Theiner´s Garten Bio Vitalhotel seine Tore. Die Inhaber-Familie Theiner ist seit vielen Jahren in der Biolandwirtschaft und im Biofachhandel tätig. Das Hotel wird nach baubiologischen Richtlinien erbaut. In der Küche werden ausschließlich Lebensmittel aus 100 % biologischem Anbau verwendet, teilweise vom angrenzenden Biohof. Obst aus eigenem Bio Anbau steht den Gästen den ganzen Tag zur Verfügung. Der hauseigene Weinkeller bietet eine große Auswahl aus Südtirols, Italiens und internationalen Bioweinen und Biodestillaten. Im Vitalbereich "Garten der Sinne" können die Gäste Behandlungen mit Naturkosmetik von Dr. Hauschka oder einer hauseigenen, bio-zertifizierten Apfel- und Pfirsichkosmetik in Anspruch nehmen.

Das Borner "Walfischhaus" darf sich ab sofort Bio-Hotel nennen. Damit ist es das erste Haus dieser Art in der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst. Das ehemalige Kapitänshaus der Inhaber Anett und Heiko Fulfs ist eines von vier Häusern in Mecklenburg-Vorpommern, die ihren Gästen ausschließlich Bio- Lebensmittel anbieten.



Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige