Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Neue Barnhouse Kampagne "täglich bio"

von Redaktion (Kommentare: 0)


Barnhouse präsentierte auf der Biofach ein ausgesprochen günstiges Bioknuspermüsli: Mr. Reen’s Krunchy basis. Empf. Verkaufspreis: 1,99 € für 375g im Fachhandel. Damit ist es erheblich günstiger als alle anderen vergleichbaren Produkte des Bioherstellers selbst und anderer Anbieter. Mr. Reen's Krunchy basis "täglich bio" ist ab März 2008 im Fachhandel erhältlich.

 

Barnhouse entwickelte für Mr. Reen’s Krunchy basis eine einfache Rezeptur ohne Früchte, Schokolade oder andere, das Krunchy verteuernde, Zutaten. Die Kalkulation ist knapp gehalten, sowohl beim Hersteller, als auch bei den Handelspartnern. "täglich bio" ist nicht nur Kennzeichen für ein preiswertes Produkt, sondern eine von Barnhouse geschützte Marke. Sie kann jedem „echten“ Biohersteller zur Verfügung stehen. Barnhouse möchte erreichen, dass es in möglichst jedem Produktbereich ein "täglich bio" Produkt zu einem sehr günstigen „Einstiegs-Preis“ (in die jeweilige Marke) geben wird. Einige Biohersteller haben bereits ihr Interesse signalisiert. Damit sollen dem Fachhandel Produkte an die Hand geben werden, mit dem er ein Gegengewicht zu Bioprodukten im LEH/Discounter hat, und konkurrenzfähig bleibt.

 

Der Preis für "täglich bio" Produkte ist aber nur ein Argument. Mit "täglich bio" wird gleichzeitig eine Kampagne für uneingeschränkte Bio-Qualität der traditionellen Hersteller gestartet. Diese wehren sich damit gegen die rasch voranschreitende „Konventionalisierung“ der Bioprodukte. Immer mehr Hersteller verwenden „erlaubte“ Zutaten wie Zitronensäure, natürliche (!) Aromen und Füllmittel wie Gelatine, Stärke u.ä. Barnhouse sieht darin einen Werteverlust der Naturkostbewegung und vor allem einen Betrug der Verbraucher. Deshalb möchte Barnhouse andere überzeugte Biohersteller für die Kampagne gewinnen und hinter der Idee der echten und ursprünglichen Bioqualität versammeln.

 

"täglich bio" ist das Dach für günstige Preiseinstiegsprodukte der Hersteller-Marken für den Verbraucher. "täglich bio" bedeutet immer, dass sich ein 100 %iges Bioprodukt in der Packung wieder findet. Keine Aromazusätze, keine Füllmittel, keine „erlaubten“ Konservierungsstoffe oder andere Zutaten, die in einem guten Bioprodukt nichts zu suchen haben. "täglich bio" – Produkte kann es in jedem Sortimentsbereich geben – jedoch nicht mehr als eines davon je Herstellermarke. Es sollte aus dem Kernbereich dieses Hauses stammen, und dann als Flaggschiff zu den anderen Produkten der Herstellermarke führen. "täglich bio" Produkte gibt es nur vom traditionellen Biomarkenhersteller, nur für den Fachhandel Naturkost.

 

Der Weg: ausgewählte Biohersteller wählen aus ihrem Sortiment ein "täglich bio"-fähiges Produkt (oder entwickeln ein passendes neu): eher einfach und basisch aber dennoch hochwertig, kostengünstig in Menge zu produzieren. Der Naturkostgroßhandel hat bereits signalisiert, das Konzept zu unterstützen. Die Preiskalkulation orientiert sich an Eigenmarken des Naturkostgroßhandels, mit ausreichend guter Spanne für den Einzelhandel."täglich bio" ist eine von Barnhouse geschützte Wortbildmarke. Ziel ist, dass eine kleine Gruppe ausgewählter, traditioneller Bio-Hersteller diese mit Leben füllt und gemeinsam nutzt.

 


 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige