Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Naturkosthandel setzt Zeichen bei CO2

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Naturkostbranche reagiert auf die Herausforderung Klimawandel – drei Marktführer haben das Emissionsmanagement-System Stop Climate Change (SCC) eingeführt. Sie haben ihre Unternehmen und/oder Produkte nach dem Stop Climate Change-Standard zertifizieren lassen und damit Klimafreundlichkeit als Qualitätsmerkmal etabliert. Auf der BIOFACH 2009 wurde den Unternehmen bio verlag, Ökoland und Voelkel von Jürgen Trittin, dem Schirmherrn von Stop Climate Change, die Zertifikate überreicht (Bilder)



Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige