Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Möglichkeit der kostenlosen Produktpräsentation auf der IGW

von Redaktion (Kommentare: 0)


Vom 19. bis zum 28.Januar 2007 findet die Internationale Grünen Woche in Berlin statt. Naturkosthersteller haben wieder die Möglichkeit, Produkte aus ihrem Bio-Sortiment zu präsentieren. Im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau wird es in der BioMarkt-Halle (Halle 6.2a) einen Stand des BMELV geben. Wie 2005 und 2006 sind Präsentationsflächen zur Ausstellung von Produkten, die mit dem BioSiegel gekennzeichnet sind, in die Standkonzeption integriert. Zusätzlich und erstmals wird es einen Präsentationsschwerpunkt "Verarbeitetes Obst und Gemüse – von Apfelchips bis zum Sauerkrautsaft" in einem zweiten Regal geben. Beide Regale bieten Platz für je rund 1000 Bio-Produkte. Darüber hinaus können Give-aways, kleine Probierpackungen oder Kostproben sowie Informationsmaterial zu den Produkten von der Standbesetzung an die Besucher ausgegeben bzw. ausgelegt werden.

 

Der Rückantwortbogen muss bis zum 12. Dezember 2006 an die Fax-Nr. 02241-93398-33 oder an die angegebene Mail-Adresse gesandt werden. Da die Ausstellungsfläche begrenzt ist und die Produkte thematisch ausgeglichen präsentiert werden sollen, kann es sein, dass nicht alle Produkte ausgestellt werden können. Die genaue Lieferadresse und das Lieferdatum wird zum 20. Dezember 2006 von der m&p: public relations gmbh, bekantt gegeben.

 

Kontakt: thomas.kollritsch@mp-gmbh.de

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige