Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Mehr Interesse für Bio-Erdbeeren

von Redaktion (Kommentare: 0)


Die Verbraucher in Deutschland haben in diesem Jahr deutlich häufiger zu Erdbeeren aus biologischer Erzeugung gegriffen. Die Einkaufsmengen sind nach einer ZMP-Analyse auf Basis des Haushaltspanels des Marktforschungsinstituts GfK gegenüber 2007 um fast 50 % gestiegen.

 

Jede zweite eingekaufte Erdbeere stammte damit aus der Inlandserzeugung. Der Anbau von Bio-Erdbeeren in Deutschland, der bereits 2007 kräftig um knapp 20 % auf 430 Hektar ausgedehnt worden war, ist in diesem Jahr um schätzungsweise weitere 5 % vergrößert worden. Die Anzahl der produzierenden Betriebe blieb stabil.

 

In den Monaten März, April und Mai bildeten südeuropäische Herkünfte den Angebotsschwerpunkt. Die Importmengen italienischer, vor allem aber spanischer Bio-Erdbeeren waren in diesem Jahr größer als in der zurückliegenden Saison. Mit Beginn der hiesigen Saison wurden die Importe fast vollständig aus den Regalen verdrängt.

 

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 09.09.2008

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige