Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Maintal Konfitüren - zweistelliges Plus

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach einem neuerlichen zweistelligen Umsatzwachstum im abgelaufenen Jahr und Investitionen in Millionenhöhe blickt der Konfitürenproduzent Maintal in Haßfurt optimistisch in die Zukunft, berichetet die Neue Presse Coburg. „Wir haben unseren Umsatz im Jahr 2008 um rund 20 % gesteigert und inzwischen die Zehn-Millionen-Euro-Marke geknackt – und das in einem stagnierenden Gesamtmarkt“, freut sich die kaufmännische Geschäftsführerin Anne Feulner. 

In den letzten beiden Jahren hat Maintal mit Investitionen von rund einer Million Euro den gesamten Maschinenbereich modernisiert. Auf der BioFach ist das Familienunternehmen ist in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand vor Ort:  „Wir haben uns im Bio-Markt fest etabliert und erzielen mittlerweile rund 35 % unseres Umsatzes mit Bio-Produkten, Tendenz steigend“, so Geschäftsführer Klaus Hammelbacher. Den Messeauftritt will das Unternehmen vor allem nutzen, um seine Produktinnovationen vorzustellen und den Relaunch der Bio-Marke „Annes Beste“ zu präsentieren.

Heute produziert die 1886 gegründete Konfitürenfabrik mit 60 Mitarbeitern aus 1500 Tonnen Früchten rund neun Millionen Gläser Konfitüre im Jahr. Darüber hinaus hat Maintal bereits seit 1999 eine Bio-Produktrange aufgebaut, die heute rund 35 % zum Umsatz beiträgt. Unter der Marke „Annes Feinste“ werden diese mit großem Erfolg im Bio-Fachhandel vertrieben. Auch der konventionelle Lebensmittelhandel wird mittlerweile mit Maintal-Bio versorgt.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige