Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Logistikzentrum für andalusische Bio-Lebensmittel eingeweiht

von Redaktion (Kommentare: 0)


Der Generaldirektor für ökologische Landwirtschaft hat in dem Ort Santa Fe der Provinz Granada das Logistikzentrum für ökologische Lebensmittel aus Andalusien eingeweiht. Das Zentrum vereinfacht den Verkauf, die Lagerhaltung und den Vertrieb ökologischer Produkte für die ca. 100 sozial-edukativen Zentren, die dem Programm für „sozialen Verbrauch“ der Landesregierung angehören.

 

Durch dieses Programm werden derzeit mehr als 10.000 Menschen in den acht andalusischen Provinzen verpflegt. Es handelt sich hierbei um Kindergärten, Grundschulen, Seniorenheimen und Krankenhäusern. In das neue Logistikzentrum wurden 450.000 EUR investiert. Es verfügt über eine Fläche von fast 1.000 m² und besitzt sechs Kühlkammern, in denen bis zu 135 t gelagert werden können. Außerdem können 36 t lagerfähige Ware in die Regale gestellt werden.

 

Quellen: junta-andalucia, cap.junta-andalucia

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige