Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Krems: Sonnentor eröffnete im Steinertor

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach der feierlichen Wiedereröffnung des "alten" neu renovierten Steinertors im niederösterreichischen Krems folgte die ebenso feierliche Eröffnung des ersten Sonnentor-Shops im Steinertor/Schwedengasse 2.

 

Bei einer wärmenden Tasse Sonnentor-Tee zeigten sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und der Kremser Bürgermeister Franz Hölzl (Bild: Bgm. Krems Franz Hölzl, LH Erwin Pröll, Sonnentor Edith Gregorich und Johannes Gutmann ) besonders beeindruckt von der stimmungsvollen, nostalgischen Ladeneinrichtung. Neu und Alt sind geschmackvoll kombiniert. Teile einer alten waldviertler Greißlerei aus dem Hornerwald, Bauernkästen und moderne Möbel machen Lust auf biologisch bäuerliche Sonnentor-Spezialitäten wie Kräuter und Gewürze, Weine, Fruchtaufstriche, köstliches Konfekt, Tee, Kaffee und Kunsthandwerk.


"Traditionen wertig und stimmig zu vermitteln, das ist dem Sonnentor im Steinertor gelungen" waren sich die Besucher einig. Es herrschte gute sonnige Stimmung, die Gäste wurden mit hausgemachtem Sonnentor Adventpunsch und weihnachtlichem Gebäck verwöhnt und nutzten die Gelegenheit, sich noch den einen oder anderen Weihnachtsgeschenkkarton zusammenstellen zu lassen.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige