Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Keine Demeter-Ware bei dm

von Redaktion (Kommentare: 0)


Im Naturkosteinzelhandel gibt es Befürchtungen, dass künftig auch Demeter-Ware bei dm zu bekommen ist und damit der Wettbewerb im Biohandel weiter verschärft wird. Bekanntlich plant die Drogeriemarktkette eine eigene Bio-Linie und ist derzeit auf der Suche nach Lieferanten auch unter Demeter-Verarbeitern.

Demeter-Vorstand Alexander Gerber stellt klar, dass die aktuelle Demeter-Vertriebsstrategie – mit Ausnahme der mit einem Siegel gekennzeichneten Alnatura-Produkte – keine Vermarktung von Demeter-Produkten bei dm zulässt.

Darüber hinaus gebe es aktuell ein Moratorium, das eine Vermarktung im LEH über die bestehenden Kanäle hinaus ausschließt. „Auch die neue Marken- und Vertriebsstrategie, die derzeit erarbeitet und frühestens im April 2016 in Kraft treten werde, wird keine automatische Öffnung für den LEH oder Drogeriemärkte enthalten“, betont Gerber. Vielmehr werde sie weiterhin auf den Fachhandel ausgerichtet sein und Kriterien für die Qualität der Zusammenarbeit enthalten, die von allen Handelspartnern eingehalten werden müssen.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige