Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Kein Versicherungsschutz für GVO-Anbau

von Redaktion (Kommentare: 0)


Das Risiko, das Landwirte, die gentechnisch verändertes Saatgut verwenden und für die Auswirkungen haften eingehen, können sie nicht versichern. Darauf habe der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hingewiesen, meldet agrar.de.

Auch die Versicherung von Ertragsausfallschäden sei nicht möglich. Angesichts der Vielzahl der bestehenden Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit der "grünen Gentechnik" sei das Risiko der Aussaat nicht zu kalkulieren, sagte der Vorsitzende des GDV-Hauptausschusses Schaden- und Unfallversicherung, Edmund Schwake.

Dr. Schwake weiter: "Vor zwei Wochen hat der Bundestag ein
Gesetz beschlossen, wonach ein Landwirt, der genetisch veränderte Pflanzen auf seinen Feldern anbaut, für wirtschaftliche Schäden haften muss, die ökologisch und konventionell wirtschaftenden Landwirten durch die Vermischung ihrer Ernte mit GVO-Pollen entstehen. Auf ein Verschulden des Landwirts kommt es nicht an".

Die Haftung werde zudem verschärft durch eine Beweislastumkehr verbunden mit einer gesamtschuldnerischen Haftung. Daher sei es nun die Pflicht der Versicherer darauf hinzuweisen, dass angesichts der Vielzahl der bestehenden Unwägbarkeiten die Versicherung derartiger Ertragsausfallschäden nicht möglich ist. Zum einen steht fest, dass Pollenflug auch über große Entfernungen nicht verhindert werden könne. Weiterhin seien Genehmigungspraxis der Behörden, Akzeptanz der neuen Technik durch Landwirtschaft und Verbraucher sowie die Einzelheiten der Haftung, insbesondere die konkreten Anforderungen an die Regeln der guten fachlichen Praxis derzeit noch völlig ungeklärt. "Das ist ungefähr so, als würden Sie im Bereich Straßenverkehr eine Halterhaftung einführen und gleichzeitig das Verkehrsrecht abschaffen.", so Schwake abschließend. (09.07.04)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!




Newsletter

E-Mail
E-Mail bestätigen

Anzeige

Anzeige