Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Käsefest im Hessenpark

von Redaktion (Kommentare: 0)


Am 21. September 2008 feiern die FuchsHöfe, das Käsehaus im Hessenpark und das Freilichtmuseum Hessenpark das erste Bio-Käsefest mit dem Titel: „Von der Milch zum Käse“ auf dem Marktplatz des Hessenparks. Anlass ist das 15-jährige Bestehen der FuchsHöfe - dem Direktvermarkter für ökologische Käsespezialitäten in Hessen. Der Eintritt ist frei.

 

Zu feiern, bestaunen, kosten und erleben gibt es nicht nur 100 feinste handwerkliche  Bio-Käsesorten, sondern auch alles Wissenswerte rund um Käse und Milchprodukte. Wie wird Käse gemacht? Was ist das Besondere an Bio-Käse? Wie arbeiten die Hofkäsereien der Region? Welche Ideen von nachhaltigem Genuss - jenseits von Massentierhaltung und Gentechnik - stecken dahinter? Und warum sind Kühe nicht lila? Diese und andere Fragen werden auf dem Käsefest beantwortet. Kinder können Buttern lernen, alte Nutztierrassen bewundern oder über Gaukler lachen. Und das leckere Käselotto ist für Klein und Groß ein besonderer Spaß.

 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige