Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Im August mehr Bio-Gemüse verkauft

von Redaktion (Kommentare: 0)


2008 ist der August der erste Monat, in dem die Verkäufe von Bio-Gemüse in Deutschland im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht gestiegen sind. Vergleichsweise kühles Wetter animierte die Kunden häufiger zum Gemüseeinkauf.

Bei den Möhren gab es ein Absatzplus von 8 %. Den größten prozentualen Zuwachs – 74 % - hatten im August gemischte Paprika zu verzeichnen, die der Lebensmitteleinzelhandel nun auch in Bio-Qualität anbietet. Die Zucchiniverkäufe stiegen um 41 %. Der Absatz der meisten Salatarten lief aufgrund des kühlen Wetters nicht so gut wie im Vorjahr; Eissalat kam aber im Vergleich zum Vorjahresmonat auf ein Absatzplus von 26 %.
 

Ausgenommen Brokkoli gingen die Verkäufe aller Kohlarten zurück, insgesamt um fünf %. Mit den Zwiebelverkäufen ging es wieder aufwärts, neun % mehr wurden von diesem Gemüse angesetzt. Die Einkaufsmenge an Kräutern stieg um 17 %.

 

Quelle und Copyright: ZMP GmbH, Bonn, http://www.zmp.de, 22.09.2008

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige