Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Heimische Bio-Erdbeeren gut gefragt

von Redaktion (Kommentare: 0)


Rund drei Wochen eher als üblich sind bereits größere Mengen an verfrühten Erdbeeren aus heimischem Bio-Anbau verfügbar. Neben der üblichen Verfrühung über Vliese gehen einzelne Betriebe auch zu Verfrühung im Minitunnel über, die im konventionellen Anbau stark im Kommen ist. Die Qualität der Früchte ist in Ausfärbung und Größe optimal, die Nachfrage sehr freundlich.

 

Der LEH versorgt sich derzeit dieser Woche noch überwiegend mit italienischer und spanischer Ware, ab kommender Woche werden aber auch dort verstärkt deutsche Lieferungen gelistet. Auch bei Discountern werden italienische Bio-Erdbeeren gelegentlich angeboten. Der Wetterumschwung mit dem lang ersehnten Regen bremst nun die Entwicklung der Normalkulturen. Damit dürfte der Mengenanstieg kurzfristig überschaubar bleiben. Das deutsche Angebot im Bio-Fachhandel konzentriert sich zunächst auf die Kleingebinde, die bereits die italienische Ware verdrängen, oft werden aber auch beide Herkünfte parallel angeboten. Die italienischen 500-g-Schalen finden durch Preisnachlässe gute Nachfrage.


Quelle: ZMP  
 

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige