Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Grüne Energie bei Alnatura

von Redaktion (Kommentare: 0)


Kunden können ab 15. Januar direkt in den Alnatura Super Natur Märkten Strom aus Wasserkraft bestellen. Seit Januar bezieht Alnatura selbst umweltfreundlichen Strom. Er stammt aus Wasserkraftwerken am Hochrhein.

Stromnutzer können heute selbst über ihren Stromanbieter frei wählen. Damit bestimmen sie auch, ob Strom aus Kohle, Gas, Kernkraft oder alternativen Energien produziert werden soll. Viele Kunden würden alternative Energien bevorzugen. Aber der Wechsel war ihnen bisher zu kompliziert.
Die Möglichkeit zum einfachen Wechsel des Stromanbieters gibt Alnatura jetzt an seine Kunden weiter.

In einer Aktion, die von Januar bis März läuft, erklären Mitarbeiter der Firma "NaturEnergie" in Alnatura Super Natur Märkten wie umweltfreundliche Energie gewonnen wird, wie sie ins Netz kommt und wie man sie beziehen kann. Das ist sehr einfach: Es genügt, die Stromrechnung aus dem letzten Jahr an NaturEnergie zu senden. Die Kündigung beim bisherigen Anbieter übernimmt NaturEnergie. Kunden, die sich bei der Alnatura Aktion für den Wechsel entscheiden, erhalten einen Alnatura Einkaufsgutschein über 30 Euro.
Informationen bei http://www.alnatura.de und http://www.naturenergie.de/alnatura. (06.02.2004)

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige