Anzeige

organic-market.info | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

Förderung von Promotion-Aktionen im Einzelhandel verlängert

von Redaktion (Kommentare: 0)


Nach einer positiven Zwischen-Evaluation hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) die Förderung von Verkostungsaktionen im Naturkosthandel um ein weiteres Jahr verlängert. Damit werden jetzt bis 2010 jährlich jeweils 950 „Informations- und Promotionsmaßnahmen für Bio-Produkte im Naturkosthandel und im Ab-Hof-Verkauf“ zu 50 % gefördert. Das Projekt wurde vom BNN Herstellung und Handel e.V. beantragt und wird im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau durchgeführt.

 

Die Verkostungstage werden zum günstigen Kostensatz von 180 Euro pro Tag angeboten. Es werden in der Regel Produkte von drei Unternehmen präsentiert, wodurch sich der Preis weiter reduziert.

 

Interessierte Unternehmen können Promotion-Aktionen beantragen bei Elke Röder, Geschäftsführerin des BNN Herstellung und Handel. Der BNN Herstellung und Handel will mit den Informations- und Verkostungstagen im Fach-Einzelhandel auf die Erzeugnisse des Ökolandbaus hinweisen und ihren Absatz fördern. Verkostungen sind eine ideale Möglichkeit, um unternehmens- und verbandsübergreifend über die Herstellung, Verarbeitung, Kennzeichnung und Qualität von Bio-Produkten zu informieren.


Die Verkostungen werden von der Naturkost Promotion GmbH durchgeführt. Weitere Informationen bei Robert Nees.

Zurück

Uns interessiert Ihre Meinung. Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Thema!



Jetzt teilen

Anmeldung
Newsletter

Anzeige

Anzeige